Liebe kunstwerdener, liebe Freunde von kunstwerden,

wie möchten verantwortungsbewusst, jedoch nicht panisch reagieren.

Aber vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung sowie den Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und der Landesregierung NRW sowie unseres Essener Oberbürgermeisters hat der kunstwerden-Vorstand beschlossen, ab sofort keine Veranstaltungen mehr durchzuführen und unseren Verein komplett zu schließen.

Damit entfallen ab sofort alle Veranstaltungen im kunstwerden e.V., die Freitagstreffs, die Exkursion am 4. April und auch ein Ausstellungsbesuch ist leider nicht mehr möglich.

Ziel dieser umfassenden Maßnahme ist es soziale Kontakte zu reduzieren, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Diese Entscheidung gilt zunächst für den Zeitraum bis nach Ostern (19. April).

Der Vorstand des kunstwerden e.V. beobachtet die Entwicklungen täglich und ergreift gegebenenfalls kurzfristig weitere Maßnahmen.

Wir bitten um Verständnis!

Liebe Grüße…

…im Namen des gesamten Vorstands

     Ihr / Euer

           Frank R. Brügma