Samstag, 15. Juli 2017 – kunstwerden.bühne // Konzert

Auf der Bühne von kunstwerden stehen mit Sol Mayor Musiker aus Aserbaidshan, Venezuela, England, Serbien und Deutschland, die sich hier in Essen zusammengefunden haben, um gemeinsam Musik zu machen.
Zusammen sie spielen sie Latin, Boleros, Klezmer, Popsongs und Tangos mit jazziger Note und interpretieren Musik verschiedenster Couleur aus Europa und Südamerika; harmonisch wie perkussiv. Zu erwarten sind romantische Balladen, rasante Klezmerthemen und Tangomelodien, die nicht nur das Ohr erreichen, sondern vor allem zum Tanzen einladen. Damit verspricht das international besetzte Quintett einen abwechslungsreichen wie stimmungsvollen musikalischen Sommerabend.
An diesem Abend spielen Felipe „Mandingo“ Rengifo (Percussion, Bass & Gesang), Leonel Nordmann (Klarinette, Saxofon), Tamilla Guliyeva (Klavier), Wolf Scheitza (Trompete) und Mihaljo Milosev (Akkordeon).